Schirmherrenbitten bei Josef Schmid

Ein wichtiger Baustein für das Fest ist ein Schirmherr. Hierzu hat sich der Burschenverein mit rund 40 Mitgliedern, bestehend aus dem Festausschuss, den aktiven Mitgliedern, den Festdamen und einer Abordnung von Trommlern in Tracht auf den Weg ins Münchner Rathaus gemacht. Am Marienplatz angekommen ist der Burschenverein mit der Fahnenabordnung und den Mitgliedern unter großen staunen und Blitzlichtgewitter der Touristen in das Rathaus eingezogen. Nach einer kurzen Führung durch das ehrwürdige Haus, einer Turmauffahrt mit tollen Blick auf München von oben, wurde der Verein von Bürgermeister Josef Schmid standesgemäß im großen Sitzungssaal des Rathauses empfangen. Dort kam nun der 1. Vorstand Korbinian Zirk, zusammen mit dem Festausschussvorsitzenden Michael Noder, zum Zuge. Sie trugen vor allen Gästen die Schirmherrenbitte an Bürgermeister Josef Schmid vor. Dieser bedankte sich für die Ehre und nahm die Schirmherrschaft für das 110jährige Gründungsfest sehr gerne an, da es sich den Aubinger Burschen sehr verbunden fühlt. Anschließend erläuterte Schmid noch die Arbeit des Münchner Stadtrats und erklärte den aufmerksamen Mitgliedern den großen und kleinen Sitzungssaal.
Zum Abschluss durften alle noch den sogenannten "FC Bayern-Balkon" betreten und es wurden fleißig Fotos gemacht. Einen gemütlichen Ausklang gönnten sich die Teilnehmer im Augustiner am Platzl beim Aubinger Wirt Thomas Zeilermeier, welcher die Gäste herzlich empfangen hatte.

/ 22. April 2016

VVK-Start!

Knapp neun Monate vor unserem großen Fest startet am 17. November 2015 der VVK für DJANGO 3000 und DA HUAWA, DA MEIER UND I. Somit bieten wir allen Aubinger und Aubingerinnen wie auch umliegende Neugierige die Möglichkeit, die Karten vor Ort bei der Autowerkstätte Strixner in Aubing zu kaufen. Für alle die lieber den bequemeren Weg gehen wollen, die können natürlich über München Ticket, den Südpolmusic-Shop oder direkt bei dem DA HUAWA, DA MEIER UND I-Ticketshop ihre Karten bestellen.

/ 17. November 2015

Gipfelstürmer!

Selbst in den Bergen ist man vor unserer Werbetour nicht sicher. Da hilft nur eins: kommt zu unserem Jubiläum und feiert mit uns dieses einmalige Ereignis!

/ 12. September 2015

Startklar!

Nun sind auch endlich unsere Flyer und Plakate fertig, um nun kräftig für unser Fest werben zu können.

/ 25. August 2015

Kroatien, wir kommen!

Nachdem wir im Mai die USA bereist haben, folgte jetzt auch Kroatien. Der eigentliche Grund der Reise war nicht unsere sogenannte Werbetour, sondern die Hochzeit einer unserer Burschen, den wir bei seinem letzten freien Tag natürlich ordentlich beistehen wollten. Also, Živjeli!

/ 06. Juni 2015

BVA goes to USA!

Wir wären nicht der Burschenverein Aubing, wenn wir nicht auch im Ausland für unser Jubiläumsfest Werbung machen würden. So sind ein paar unserer Burschen extra in die USA geflogen, umd dort potentielle Anwärter für den Weitpreis zu finden. Nein, nicht ganz. Es war einfach ein schöner Urlaub und ganz nebenbei wurde so den Amerikanern gezeigt, wie die Bayern feiern.

/ 31. Mai 2015

Polo-Shirts sind da!

Um fleißig auf anderen Festen oder Veranstaltungen Werbung für unser Fest machen zu können, haben wir uns dazu entschlossen, speziell für das Jubiläum Polo-Shirts mit dem Jubiläumslogo zu machen. Als Sponsor unterstützt uns die Firma Werner Weiß, Fliesenlegermeister.

/ 15. April 2015

Festlogo steht!

Ganz nach dem Motto "Aubing drahd duach!" wurde in der Festausschusssitzung vom 21.02.2015 ein Festlogo von Josef Noder jun. vorgestellt, welches das Logo vom Burschenverein Aubing e.V., das Gründungs- und Jubiläumsdatum, das Motto sowie das Alter des Vereins selbst, enthält. Um alles noch ein bisschen näher an ein Jubiläum zu bringen, wurde noch ein Jubiläumskranz in Form von Blättern eingesetzt. Abgerundet wird das ganze durch einen Rahmen rund um das komplette Logo, um so eine gewisse Kompaktheit zu erzeugen.

/ 21. Februar 2015